Führung kann so einfach sein: Leadership Podcast für mehr Führung & Motivation im Business-Alltag

by Alexander Benedix, Führungsseminare für neue und erfahrene Führungskräfte, vor allem für Team- und Abteilungsleitung; Inhaber fit.for.leadership. und Geschäftsführer LEAD Evolution

Leadership Podcast für mehr Mitarbeiterführung & Motivation im Businessalltag

  

Latest Episodes

Der lahme Gaul im Team

021 Was hast du als Führungskraft nicht schon alles ausprobiert bei deinem schlechten Mitarbeiter: - Du hast gelobt, gemahnt und gedroht. - Du hast mit dem Mitarbeiter zig Gespräche geführt. - Du hast dabei immer wieder gefragt, was hinter der Schlecht-Leistung steckt, und deine Unterstützung angeboten. - Du hast bereits unzählige Abmachungen mit dem Mitarbeiter getroffen, verbunden mit der Hoffnung, dass sich dessen Arbeitsleitung verbessert. Irgendwann musst du dir die Frage stellen was wichtiger ist: Die Demotivation der guten Mitarbeiter oder die Motivation des schlechten Mitarbeiters?


Audio Download

Posted on 6 May 2018 | 5:19 pm


Stress im Führungsalltag?

020 Wenn der Stress zunimmt, finde ich es umso wichtiger, dass ich mir auch die Zeit zum Entspannen nehme. Und das nicht erst im Urlaub, sondern hier und jetzt im Führungsalltag. Heute mache ich Werbung für meine 3 ganz persönlichen Favoriten für mehr Entspannung.


Audio Download

Posted on 23 April 2018 | 7:21 pm


Nimm der Kontrolle ihren Schrecken

Wie hältst du als Führungskraft es eigentlich mit dem Kontrollieren und der Kontrolle? Gehörst du zu denjenigen Führungskräften, die Kontrolle lieber vermeiden, weil es dir unangenehm ist? Oder findest du, dass das Sprichwort „Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser“ seine Berechtigung hat? Kontrolle: allein der Begriff reicht schon aus, um emotionale Diskussionen rund um das Thema Mitarbeiterführung auszulösen. Ich selbst finde ja, dass Kontrolle ein elementarer Bestandteil von Mitarbeiterführung ist und sein sollte. Deswegen spreche ich heute besonders diese Punkte an: + Auf deine Einstellung kommt es an: Kontrolle als Überwachung oder als Unterstützungs-Tool? + Von der Notwendigkeit der Kontrolle + Wer als Führungskraft nicht kontrolliert, muss sich nicht wundern, wenn er sein Ziel nicht erreicht. + Alles eine Frage der Frequenz: Welcher Mitarbeiter braucht welche Form der Kontrolle und in welcher Häufigkeit? + Kommuniziere transparent, wie du als Führungskraft die Kontrolle siehst und was du mit ihrer Hilfe erreichen möchtest Sonnige Grüsse. Dein Alexander


Audio Download

Posted on 4 April 2018 | 3:39 pm


Raus aus der Expertenfalle

Raus aus der Expertenfalle: Darum musst du als Führungskraft nicht der fachlich Beste im Team sein Klar, im Internet sind rund um das Thema Mitarbeiterführung viele Beiträge zu finden. Uih, und was musste ich da neulich lesen ... In einem HR Blog ging es darum, was man tun kann, damit man als Führungskraft von seinen Mitarbeitenden respektiert wird. Der Artikel war eh nicht sehr tiefgründig, aber einer der dort genannten Punkte hat mich aufgeregt. Es wurde dazu geraten als Führungskraft doch besonders viel Expertenwissen anzusammeln, damit die Mitarbeitenden mit ihren Fragen zu dir kommen müssen. Sorry, aber so einen Scheiss habe ich lange nicht gehört bzw. gelesen. Jetzt mal ehrlich: willst du dir als Führungskraft so den Respekt deiner Mitarbeitenden verdienen? „Ich weiss mehr als alle anderen hier und deswegen brauchen mich meine Mitarbeitenden.“ Und noch viel wichtiger: Glaubst du, dass dich jemand auf diese Art und Weise respektieren wird? Naja, zumindest hat mich der Artikel dazu inspiriert in dieser Folge das Thema „Die Führungskraft als Fachexperte“ in den Mittelpunkt zu stellen. Dabei bespreche ich unter anderem diese Punkte: - Ohne Fachwissen keine Beförderung zur Führungskraft. - Warum mit der Beförderung auch die Expertenfalle zuschnappt. - Die wichtigsten Punkte, warum die Anhäufung von Expertenwissen nicht zielführend für deinen Führungsjob ist. - Was es mit deinen Mitarbeitenden macht, wenn du nicht nur Führungskraft, sondern auch der Top-Experte im Team bist. - Meine Tipps, wie du dir wirklichen Respekt verdienen kannst. Viele Grüsse. Dein Alexander


Audio Download

Posted on 11 March 2018 | 5:41 pm


Gesunde Ernährung trotz Stress im Führungsalltag?

Wenn du manchmal ein Mittagstief hast, müde und träge bist und sogar weniger gut Entscheidungen im Berufsalltag fällen kannst, könnte dein Essverhalten die Ursache dafür sein. Wie du als Führungskraft eine gute Ernährung tatsächlich im Alltag umsetzen kannst, erfährst du in dieser Folge! Gestaltet wird diese „Fitness-Folge“ von Janina Lemme. Janina ist Sportwissenschaftlerin und Personal Trainerin und betreut viele Führungskräfte, die ihre Ernährung optimieren wollen. Regelmässige Tipps bekommst du übrigens in ihrem Podcast „Unperfekte perfekte Ernährung“. In der heutigen Podcastfolge von „Führung kann so einfach sein“ bespricht Janina einzelne Ernährungs-Strategien am Hotelbuffet, unterwegs im Auto, im Restaurant oder bei Geschäftsessen. Außerdem erfährst du wie Gewohnheiten funktionieren und warum wir oft nicht das umsetzen, was wir uns eigentlich vorgenommen hatten. Janina beleuchtet + welche speziellen Herausforderungen es gibt, wenn du als Führungskraft viel unterwegs bist und keine Zeit für eine ausgewogene Mahlzeit hast. + auf was es bei der Ernährung ankommt und warum das so wichtig ist, auch um gute Entscheidungen zu treffen. + wie du Energietiefs vermeidest und nicht mehr in die böse Zuckerfalle tappst. + wie du mit ein paar Grundregeln lästige Gewichts- oder Energieprobleme vermeiden kannst. + welches die besten Ernährungstipps sind, wenn du denn schon keine Zeit für ein optimales Essen hast. Viel Spass beim Zuhören. Dein Alexander


Audio Download

Posted on 25 February 2018 | 9:23 am


Übernimm bloss kein Team, wenn dein Vorgänger noch da ist

Diese Folge verdanke ich Marco, denn von ihm kommt folgende Frage: „Ich übernehme die Stelle von jemanden, der pensioniert wird und noch im Team ist. Was muss ich da unbedingt beachten?“ In dieser Folge gehe ich also auf wesentliche Aspekte einer solchen Konstellation ein, wenn also der Vorgänger/die Vorgängerin noch da ist und womöglich dann zwei Führungskräfte über einen längeren Zeitraum zusammenarbeiten (oder eben nicht kooperieren). Auf folgende Punkte gehe ich heute ein: + warum es vor allem viele Fragen aufwirft, wenn der Vorgänger noch da ist + warum das Bild von Obama/Trump hier weiterhilft die Nachteile einer solchen Situation aufzuzeigen + dass es vor allem auch das Team ist, dass unter zwei Führungskräften leidet und verwirrt wird + welche Lösungen es jedoch gibt, wenn das Thema frühzeitig angegangen wird + und wie eine Übergabe ohne Irritationen ablaufen könnte Viele Grüsse. Dein Alexander


Audio Download

Posted on 12 February 2018 | 10:28 am


Darum schmeisst HR deinen schlechten Mitarbeiter nicht raus

Kaum eine Frage berührt Führungskräfte wie dich so sehr wie „Warum schmeisst HR meinen schlechten Mitarbeiter nicht einfach raus?“ Da gehst du immer und immer wieder wegen der unterirdischen Leistung deines Mitarbeiters zu HR und du wirst vertröstet. Oder weil der schlechte Mitarbeiter alt ist, heisst es dann: „Er hat ja nur noch 5 Jahre bis zur Rente“. Bestimmt hast du so eine Situation schon erlebt und warst frustriert über den mangelnden Support vom Personalbereich. Oder du hast von solchen Fällen gehört und dich gefragt, warum da einfach nichts passiert. Diesen Fragen will ich heute auf den Grund gehen und habe mir dazu mit Diana Roth eine versierte HR-Expertin geholt. Diana ist seit 33 Jahren aktive Personalleiterin und HRM-Coach/Trainerin für Frauen, die im HRM arbeiten. Sie ist Podcasterin, Fachbuchautorin, Prüfungsexpertin bei HR-Lehrgängen und Inhaberin der „roth HRM-Akademie, switzerland“ mit verschiedenen Online-Kursen. Schlechte Mitarbeiter loswerden: Wie sind in solchen Fällen deine Erfahrungen mit dem Personalbereich? Herzliche Grüsse. Alexander


Audio Download

Posted on 26 January 2018 | 7:36 am


Coache dich selbst als Führungskraft

Vielleicht ist dieses Tool ja auch etwas für dich. Es eignet sich hervorragend, um Klarheit über deine jetzige Lebens- und Arbeitssituation zu bekommen. Mit den „Säulen des Lebens“ erhältst du eine tolle und umfassende Momentaufnahme deines Lebens mit seinen verschiedenen Lebensbereichen. Du erkennst schnell, wo du zufrieden und wo unzufrieden bist und in welchen Bereichen du ganz konkret etwas zum Positiven verändern möchtest.


Audio Download

Posted on 14 January 2018 | 4:00 pm


Digitalisierung und Digital Leadership

Digitalisierung und Digital Leadership: Was kommt da noch auf Führungskräfte zu? Digitalisierung, Transformation, Digital Leadership, Agile Führung. Um diese Begriffe kommst du gerade nicht drum herum, wenn du dich mit Wirtschaft und Mitarbeiterführung beschäftigst. Kaum ein Artikel, in dem nicht wenigstens einer dieser Begriffe auftaucht. Grund genug für mich, dass ich mir meinen Business Partner David Kaspar eingeladen habe. Er ist Executive Coach und beschäftigt sich schon seit Jahren mit der Digitalisierung und deren Auswirkungen auf Unternehmen und die Art der Mitarbeiterführung. Im Interview gehen wir auf folgende Punkte ein: + mit welcher Geschwindigkeit die Digitalisierung abläuft + wie die Digitalisierung das Produktangebot der Unternehmen beeinflusst und auch die Zusammenarbeit im Unternehmen verändert + was Digitalisierung an einem persönlichen Unternehmer-Beispiel bedeutet + was unter Digital Leadership, Agiles Führen und beidhändiges Führen zu verstehen ist und welche Kompetenzen Führungskräfte zukünftig entwickeln müssen + wie die Mitarbeiterführung der Zukunft aussehen könnte und wie du lernen kannst mit den neuen Herausforderungen von Digital Leadership umzugehen


Audio Download

Posted on 14 December 2017 | 1:03 pm